bedeckt München 13°

Starnberg:Musikalischer Adventsgruß

Pfarrkirche St. Ulrich, Söcking Esther Schöpf, Norbert Groh

(Foto: Veranstalter/oh)

Mit einem besonderen Adventsgruß stimmen Elisabeth Carr (li.) und ihre Kunsträume am See virtuell auf die Adventszeit ein. Das Musikerpaar Esther Schöpf, Violine, und Norbert Groh, Cembalo und Akkordeon, hat Werke der Renaissance und des Barock in der Alten Pfarrkirche St. Ulrich in Pöcking aufgenommen. Unter anderem ist die Sonate in d-Moll für Violine und Basso continuo von Georg Friedrich Händel zu hören. Die besondere Akustik der alten Pfarrkirche unterstreicht das Klangspektrum und die Variabilität des Akkordeons. Die Aufzeichnung des Adventskonzerts hat Raphael Buchner übernommen. Der Film ist vom 1. Advent an bis Weihnachten auf Youtube abrufbar. Der Link dazu findet sich auf der Homepage www.kunstraeume-am-see.de. Hier kann auch für die Kulturschaffenden gespendet werden.

© SZ vom 28.11.2020
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema