Starnberg Konzert mit Orgel und Trompete

HerrschingDie Nachtkonzerte der evangelischen Kirchengemeinde sind im sommerlichen Kulturprogramm Herrschings zu einer festen Größe geworden. Am Sonntag wird die diesjährige Saison mit der vierten Veranstaltung abgeschlossen: Von 21 Uhr an spielen Josef Bierlmeier und Christa Edelhoff-Weyde in der Herrschinger Erlöserkirche. Bierlmeier lebt in Andechs und ist stellvertretender Solotrompeter des Münchner Rundfunkorchesters, er wird von der Herrschinger Kirchenmusikerin an der Orgel begleitet. Die beiden werden die Suite in D-Dur aus Händels "Wassermusik" und die "Douzes Marches Heroiques" von Telemann interpretieren; zwei Choralbearbeitungen von Bach sowie je eine Kompostion von Guillaume Balay und Jean Langlais runden das Programm ab. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.