Starnberg 21-jähriger Autofahrer übersieht Radfahrerin

Ein 21-jähriger Autofahrer hat am Freitag gegen 11.30 Uhr an der Max-Zimmermann-Straße in Starnberg eine 66-jährige Radfahrerin umgefahren. Er wollte nach links in die Hanfelder Straße einbiegen, übersah dabei aber die Frau, die an einem haltenden Bus vorbeifuhr. Die Radfahrerin wurde mit einer Beinverletzung ins Krankenhaus gebracht.