bedeckt München 22°
vgwortpixel

Starnberg:Erkundungsbohrungen am Schlossberg

Am Schlossberg werden voraussichtlich von heute an bis Anfang April Bohrungen für den bevorstehenden Tunnelbau durchgeführt, kündigt das Staatliche Bauamt in Weilheim an. Betroffen sind fünf Stellen rund um die Parkanlage und entlang der Schlossbergstraße. Für die Dauer der Arbeiten gilt ein Parkverbot auf dem Parkplatz des Finanzamts. Hierüber wurden die Anlieger bereits per Post informiert. Die Mitarbeiter dürfen während der Sperrung in der Tiefgarage des Rathauses parken. Die geplanten Bohrungen werden bis zu 80 Meter tief sein und sollen genauere Erkenntnisse über den Baugrund liefern. Das Bauamt in Weilheim bittet die Bürger um Verständnis für die Behinderungen.

© SZ vom 18.02.2020 / sz
Zur SZ-Startseite