bedeckt München 17°
vgwortpixel

Starnberg:Bagger beschädigt Gasleitung

Bei Baggerarbeiten auf einem Grundstück in der Emslander Straße in Starnberg ist am Donnerstag eine Gasleitung beschädigt worden. Das führte dazu, dass etwa 200 Haushalte zeitweise kein Gas hatten. Da der Schaden noch vor dem Hausanschlussventil lag, hatten Feuerwehr und Gasversorgungsunternehmen mehrere Schieber schließen müssen. Wie die Polizei mitteilt, wird nun gegen den 38-jährigen Baggerführer ermittelt.