Starnberg Aktionstag gegen Leukämie in Gauting

GautingDie Gemeinde Gauting schließt sich am Mittwoch, 22. Mai, dem "Aktionstag Bayern gegen Leukämie" an. In ganz Bayern wird seit 2016 ein Tag im Mai als "Motivationstag" ausgerufen, sich als Stammzellenspender für Leukämiekranke testen zu lassen und Blut spenden zu gehen. Organisatoren sind die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB) und der Blutspendedienst (BSD) des Bayerischen Roten Kreuzes. In Gauting liegen "Lebensrettersets" und Flyer im Rathaus aus, der Bücherei, der Gautinger Insel und im Bürgerbüro Stockdorf. Jede Typisierung kostet die Stiftung AKB 40 Euro. Die Kosten dafür werden nicht von Krankenkassen oder Staat bezahlt. Daher sind auch Geldspenden willkommen. Mehr Informationen unter www.bayern-gegen-leukaemie.de oder www.akb.de. Gauting bewirbt die Aktion mit auch Plakaten. SZ