bedeckt München 21°
vgwortpixel

Seeshaupt:Gartenhütte abgebrannt

Eine Gartenhütte auf einem Grundstück an der Hauptstraße in Seeshaupt ist in der Nacht zum Mittwoch vollständig abgebrannt. An dem angrenzenden Wohnhaus gegenüber der Seeresidenz sind durch die Hitze Fensterscheiben zersprungen und Rollläden geschmolzen, teilt die Polizei mit. Eine Anwohnerin hatte das Feuer bemerkt und die integrierte Leitstelle alarmiert. Die Feuerwehren Seeshaupt und Bernried konnten die Hütte nicht mehr retten, aber ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindern. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf mindestens 30 000 Euro. Die Polizeiinspektion in Penzberg und die Kriminalpolizeiinspektion Weilheim haben Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen.