bedeckt München

Seefeld:Post schließt Agentur in Oberalting

Wieder einmal schließt eine Partnerfiliale der Deutschen Post. Der Schalter beim Edeka in der Hauptstraße im Seefelder Ortsteil Oberalting ist nur noch bis Ende Januar geöffnet. "Wir bedauern sehr, dass uns Edeka den Partnervertrag gekündigt hat", teilt Post-Sprecher Dieter Nawrath mit und verweist auf die nächstgelegene Agentur in Hechendorf bei Lebensmittel Ginder. Für spätestens Anfang März kündig er aber eine neue Filiale in Oberalting an. "Wir arbeiten intensiv daran."

Das hoffen auch die Seefelder Gemeinderäte und Bürgermeister Klaus Kögel. In der jüngsten Sitzung war die Verärgerung groß. Als mögliche Partnerfiliale wurden der Schreibwarenladen in der Hauptstraße, ein Post-Container oder die Volksbank vorgeschlagen. Rathaus-Geschäftsleiter Fritz Cording sagte, er werde das an die Post weiterleiten.

© SZ vom 22.01.2021 / csn
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema