Seefeld Gypsy-Jazz im Schloss

Gypsy-Jazz mit dem Diknu Schneeberger Trio wird am Sonntag, 28. April, im Schloss Seefeld präsentiert. Diknu feierte bereits 2007 sein Debüt mit dem Album "Rubina". Mittlerweile hat der 29-Jährige Gypsy-Gitarrist aus Wien seinen ganz eigenen Stil entwickelt. Er bildet mit seinem Vater Joshi Schneeberger und seinem ehemaligen Lehrer an der Rhythmusgitarre ein Trio. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Eintrittskarten kosten 23 Euro, Schüler und Studenten zahlen zwölf Euro. Die Tickets können unter www.kultur-schloss-seefeld.de reserviert oder bei München-Ticket direkt gekauft werden.