bedeckt München 23°
vgwortpixel

Schondorf:19-Jähriger pöbelt Gäste vor Lokal an

Ein 19-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag vor einer Gaststätte in der Schondorfer Seestraße sehr aggressiv Besucher einer dortigen Veranstaltung angegangen. Der junge Mann forderte diese gegen 0.15 Uhr auf, sich mit ihm zu prügeln, wie die Polizei Dießen mitteilt. Die hinzugerufenen Beamten habe der stark angetrunkene Mann beleidigt und sich geweigert, seine Personalien anzugeben. Er sollte durchsucht werden, wogegen er sich ebenfalls gewehrt habe. Daraufhin sei er gefesselt und in eine Arrestzelle gebracht worden. Auch dort habe er weiterhin massiv die Polizisten beleidigt. Ein Beamter wurde bei dem Einsatz leicht verletzt. Den 19-Jährigen erwarten nun mehrere Anzeigen.