bedeckt München 22°

Polizei:Mit dem Auto überschlagen

Einen sehr guten Schutzengel hatte am Sonntagnachmittag eine 21 Jahre junge Frau aus dem Landkreis Landsberg. Die junge Frau war mit ihrem Auto vom Ammersee kommend auf der Staatsstraße in Richtung Achselschwang unterwegs. Kurz nach der Abzweigung Hechenwang kam sie aus Unachtsamkeit mit ihrem Wagen nach rechts ins Bankett. Aufgrund der Gegenlenkbewegung schleuderte der Wagen nach rechts, überschlug sich mehrmals und kam letztendlich nach 15 Metern auf dem Dach liegend in einer Wiese zum Stillstand. Die alleine im Fahrzeug fahrende Frau konnte sich nach Angaben der Polizei nahezu unverletzt selbst aus dem Wrack befreien. Trotzdem wurde sie zur weiteren Abklärung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der komplett zerstörte Pkw musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Dafür war die Straße für etwa 45 Minuten total gesperrt.

© SZ vom 07.08.2018 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite