bedeckt München 21°

Polizei:Einbrecher in Kiosk und Seerestaurant

Etwa 400 Euro Bargeld hat ein Einbrecher in einem Kiosk im Freizeitgelände in Utting erbeutet. Wie die Polizei mitteilt, hat der Täter in der Nacht zum Samstag ein Fenster aufgebrochen und eine Geldkassette gestohlen. Kurz darauf wurde auch im Seerestaurant in St. Alban eingebrochen. Dort wurde eine Glastüre eingeschlagen, der Täter scheiterte aber bei dem Versuch, ins Büro des Restaurants zu gelangen. Die Polizei konnte diverse Spuren sichern und vermutet einen Zusammenhang zwischen den beiden Taten. Hinweise können unter der Telefonnummer 08807/9211-0 gemeldet werden.

© SZ vom 23.07.2018 / rzl

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite