Polizei:Bagger und Ziegel ramponiert

Rowdys haben am vergangenen Wochenende auf zwei Baustellen in Starnberg gewütet. Im ersten Fall wurden laut Polizei zwei Bagger beschädigt, die an der Hofbuchetstraße abgestellt waren. Im zweiten Fall warfen Unbekannte 25 aufgemauerte Ziegel von einem Garagendach in der Seestraße herunter, wobei mehrere zerbrachen. Die Polizei schätzt den Sachschaden insgesamt auf 4000 bis 5000 Euro. Hinweise auf die Täter an die Inspektion Starnberg (Telefon 08151/3640).

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB