bedeckt München 28°

Polizei:Auto streift und verletzt Fußgänger

Ein Auto hat am Donnerstagabend einen Fußgänger in der Römerstraße gestreift und zu Boden gerissen. Der 20-jährige Gautinger wurde leicht verletzt. Der unbekannte Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Bei dem Auto soll es sich um ein größeres, silberfarbenes Modell, möglicherweise einen Kleinbus oder Van, gehandelt haben. Hinweise an die Polizei (089/893 13 30).