bedeckt München 23°
vgwortpixel

Polizei:Auto landet in Grünguthaufen

Ein riskantes Überholmanöver ist am späten Donnerstagabend in einem Grünguthaufen geendet. Laut Polizei war ein 23-jähriger Herrschinger mit seinem Auto auf der Hauptstraße in Weßling in Richtung Herrsching unterwegs. Am Ortsausgang wollte er ein bislang unbekanntes Auto überholen. Dabei bemerkte er erst spät den entgegenkommenden Wagen eines 51-jährigen Aschheimers. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, lenkte er sein Auto in den Straßengraben. Zeitgleich versuchte der Aschheimer zwischen dem unbekannten Auto und dem Pkw des Herrschingers hindurchzufahren. Trotzdem berührten sich sein Fahrzeug und das des Herrschingers, das schließlich in einem Grünguthaufen landete. Dabei entstand ein Schaden von 7000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Polizei Herrsching sucht unter 08152/93020 nach Zeugen und dem Fahrer des unbekannten Pkw.