bedeckt München 17°

Polizei:80-Jähriger verursacht Unfall

Ein 80-jähriger Gautinger hat am Montagvormittag auf der Hanfelder Straße in Starnberg mit seinem Auto zwei weitere Fahrzeuge ramponiert. Laut Polizei war der Mann gegen 10 Uhr vormittags bergab hinter der Oßwaldstraße mit seinem Pkw gegen einen ordnungsgemäß geparkten Wagen geprallt und riss dabei dessen hinteren linken Reifen heraus. Durch den Aufprall drehte sich das Auto des Rentners und streifte auf der Gegenspur noch den Kleinwagen einer 27-jährigen Münsingerin. Der Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Es entstand insgesamt ein Schaden von etwa 24 000 Euro; die Hanfelder Straße war mehr eine Stunde zeitweise komplett gesperrt, teilte die Polizei mit.