Planegg/Krailling Nächtliche Schlägerei unter Partygästen

Nach einer nächtlichen Schlägerei auf der Bahnhofstraße in Planegg müssen zwei junge Männer aus Krailling nun mit Strafanzeigen rechnen. Wie die Polizei mitteilt, waren ein 25-Jähriger und ein 30-Jähriger nach einer Feier in der Nacht zum Samstag in Streit geraten, den sie dann mit ihren Fäusten austrugen. Dabei verpassten sie sich gegenseitig Blessuren im Gesicht, die von Sanitätern behandelt wurden. Beide erwartet nun nach Angaben der Polizei eine Anzeige wegen Körperverletzung. Ein weiterer Partygast, der sich einmischte und Streifenpolizisten beleidigte, die gerade damit beschäftigt waren, den Sachverhalt aufzunehmen erhält außerdem eine Anzeige wegen Beamtenbeleidigung.