Pandemie:Neun Infektionen mit Coronavirus

Corona-Lage im Landkreis

Aktuell Vgl. Freitag

Infizierte gesamt 5161 + 9

Genesene gesamt 4949 + 9

Tote gesamt, 116< -

davon "mit" Corona 44 -

Menschen mit 1. Impfung, 85906 +385

davon von Hausärzten 49880 +111

Menschen mit 2. Impfung, 70342 + 1216

davon von Hausärzten 38215 +879

Sieben-Tage-Inzidenz 22,0 22,0

Quelle: Landratsamt, BRK

Seit Freitag hat das Landratsamt neun Infektionen mit dem Coronavirus registriert - sieben am Samstag, keine am Sonntag, zwei am Montag. Darunter befindet sich ein Kind der Arnoldus-Grundschule in Gilching, eine enge Kontaktperson muss zudem in Quarantäne. Die Zahl der festgestellten Delta-Varianten verharrt bei 25. Die Sieben-Tage-Inzidenz rangiert bei 22,0. Am Samstag übersprang sie den Grenzwert von 25. Liegt die Inzidenz stabil darüber, müssen die Schüler von der fünften Klasse an im Unterricht wieder einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Weitere Verschärfungen der Corona-Regeln wären von dem Wert 50 an vorgesehen.

© SZ vom 20.07.2021 / dac
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB