bedeckt München 18°

Margaretenstraße:Bauarbeiten in der Kraillinger Ortsmitte

In der Ortsmitte von Krailling beginnen in dieser Woche wieder Bauarbeiten: Bis Ende November wird die Margaretenstraße in fünf Abschnitten im Bereich von der Pentenriederstraße bis zur Abzweigung der Luitpoldstraße umgestaltet. Auf dieses Vorgehen hatte sich die Gemeinde im Februar in einer Online-Konferenz mit Geschäftsleuten, Wirten und Ärzten geeinigt. Auf diese Weise bleiben Parkmöglichkeiten für die Kunden erhalten, teilt Rathaussprecher Alexander Broschell mit. Die einzelnen Abschnitte werden während der Arbeiten gesperrt, Busse werden umgeleitet und Haltestellen somit vorübergehend nicht angefahren. Details werden in einer Baustellenzeitung erläutert, die auf Wunsch des Gewerbeverbands nicht nur in Krailling sondern auch in Stockdorf und Planegg verteilt wurde.

© SZ vom 01.03.2021 / rzl
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema