bedeckt München 28°

Landkreis Starnberg:Corona-Ausbreitung stagniert

Die Ausbreitung des Coronavirus im Landkreis Starnberg stagniert: Auch am Montag ist laut Landratsamt keine neue Infektion aufgetreten. Die Gesamtzahl der Ansteckungen liegt damit weiter bei 529. Von ihnen gelten 485 als genesen. 17 Patienten werden noch in einer Klinik behandelt, sieben müssen beatmet werden. Zu Hause in Quarantäne befinden sich 17 Personen. 13 Menschen sind seit Beginn des Ausbruchs gestorben.

© SZ vom 12.05.2020 / dac

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite