bedeckt München 27°

Landkreis:Buntes Treiben

Starnberg: Schloßgartenfest
(Foto: Nila Thiel)

Eine Reise in den Landkreis Starnberg ist immer eine Reise wert - vor allem im Juli, in dem verschiedenste Veranstaltungen auf die Gunst des Publikums hoffen. Auch an den kommenden drei Wochenenden ist in Starnberg wieder einiges geboten - etwa das Stadlfest in Perchting, das Starnberger Stadt- und das Wangener Dorffest oder das Kino-Open-Air. Am vergangenen Samstag aber vertrieben sich viele die Zeit angesichts tropisch anmutender Temperaturen tagsüber wohl lieber am Ufer des Starnberger Sees oder Ammersees und nahmen ein kühlendes Bad. Leidtragende der hochsommerlichen Hitze waren etwa die Handwerker und Schausteller des Starnberger Schlossgartenfestes (Foto), die auf mehr Zuspruch gehofft hatten. Zufrieden sein können dagegen die Veranstalter sportlicher Events wie der Gautinger SC, der einen Hobby-Triathlon organisiert hatte, oder das 14. Spiel- und Sportfest für Menschen mit und ohne Behinderungen des SV Söcking, an dem 85 Teilnehmer mit großer Begeisterung teilnahmen. Und die "Nacht der langen Tafel" in Pöcking profitierte am Abend von deutlich angenehmeren Temperaturen.