bedeckt München 11°

Kunst:Malen mit Demenz

(Foto: Privat)

Die Ilse-Kubaschewski-Stiftung bietet ein besonderes Projekt an

Ein besonderes Kunstprojekt bietet die Ilse-Kubaschewski-Stiftung für an Demenz erkrankte Menschen sowie ihre Begleitung,in Starnberg von 22. bis 25. September jeweils von 11 bis ca. 12 Uhr an. Die Künstlerin Andrea Silberhorn-Piller und die Leiterin der Betreuungsgruppe, Seyda Aysel, werden mit jedem Teilnehmer jeweils ein Bild in Schütttechnik anfertigen, das Teil ein großes Kunstwerks wird. Die Teilnehmer werden nach abgesprochenen Terminen angeleitet und betreut. Sie können an einem oder mehreren Tagen teilnehmen. Anmeldung bei Frau Seyda Aysel unter 0177/6497357 oder Mail: s.aysel@iks-sta.de.

© SZ vom 18.09.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite