Süddeutsche Zeitung

Herrsching:Kunstrausch im Kurpark

Ausstellung an 48 Orten der Gemeinde wird am Freitag eröffnet

Nach drei Jahren Zwangspause bricht am Ammersee wieder der Kunstrausch aus: An diesem Samstag und Sonntag wird im Kurparkschlösschen und 47 weiteren Orten im Herrschinger Gemeindegebiet ein breites Spektrum von Malerei, Druckgrafik, Skulpturen, Collagen, Assemblagen und Installationen zu erleben sein. 17 Künstlerateliers und die Gemeinschaftsausstellung im Schlösschen stehen am 18. und 19. September jeweils von 11 bis 19 Uhr offen. Außerdem sind am Wochenende 30 Schaufenster von Geschäften und Betrieben im Ort mit Kunst bestückt. Die Vernissage findet bereits an diesem Freitag statt. Um 18 Uhr empfängt Bürgermeister Christian Schiller die Gäste, nach einem Gruß von Kulturreferent Hans-Hermann Weinen spricht Catharina Geiselhart vom Kulturverein Herrsching einführende Worte. Musik steuert der Singer-Songwriter Jakob Mühleisen bei.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5411467
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 16.09.2021 / arm
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.