bedeckt München 26°

Herrsching:Fahranfängerin stürzt mit Motorrad

Trotz vorsichtiger Fahrweise ist eine 42-jährige Frau aus Grainau am Sonntag mit ihrem Motorrad im Kreisverkehr am Ortseingang von Herrsching gestürzt. Sie war mit Bekannten unterwegs, die Gruppe kam aus Richtung Fischen. Laut Polizeibericht war die Fahranfängerin wegen Kies auf der Fahrbahn ins Schlittern geraten und konnte ihre Maschine nicht mehr abfangen. Die Frau wurde nur leicht verletzt, kam aber sicherheitshalber ins Krankenhaus. An der Unfallstelle landete ein vorsorglich alarmierter Rettungshubschrauber, der aber nicht benötigt wurde. Der Kreisverkehr war etwa eine halbe Stunde einseitig gesperrt.

© SZ vom 14.06.2021 / frie
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB