bedeckt München 29°

Herrsching:72-jährige Radfahrerin von Auto angefahren

Eine 72 Jahre alte Radfahrerin ist am Donnerstag in der Nähe des Herrschinger Bahnhofs von einem Auto angefahren worden. Ein 42-jähriger Autofahrer aus Pähl hatte die Seniorin gegen 17.30 Uhr beim Abbiegen aus der Ladestraße in Richtung Bahnhofsstraße übersehen, es kam zur Kollision. Die 72-Jährige wurde hierbei leicht verletzt und kam nach erfolgter medizinischer Versorgung vor Ort zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Sowohl am Auto als auch am Fahrrad entstand Sachschaden, den die Polizei auf insgesamt etwa 3000 Euro schätzt.

© SZ vom 03.05.2021 / frie
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB