bedeckt München 26°
vgwortpixel

Herrsching:16-jährige Schülerin sexuell belästigt

Ein 16-jähriges Mädchen soll am Montagabend auf dem Weg nach Hause von einem Mann sexuell belästigt worden sein. Wie die Polizei mitteilt, folgte der Unbekannte der Jugendlichen mehrere hundert Meter und bedrängte sie dann. Mehrmals soll er versucht haben, das Mädchen festzuhalten und zu küssen. Der Übergriff soll sich in Breitbrunn auf der Strecke zwischen der Bushaltestelle Neue Siedlung an der Herrschinger Straße und der Steingrabenstraße ereignet haben. Hinweise nimmt die Polizei unter 08152/93020 entgegen.

© SZ vom 26.03.2020 / deu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite