bedeckt München 29°

Gut Dietlhofen:Peter Maffay eröffnet neues Tabaluga-Haus

Rockstar Peter Maffay, ansässig in Tutzing, lädt für diesen Sonntag, 3. Juni, zur Eröffnung des neuen Tabaluga-Hauses nach Gut Dietlhofen. Nach knapp zwölf Monaten ist die neue, behindertengerechte Einrichtung bei Weilheim fertig, um 14 Kinder und Jugendliche sowie deren Betreuer zu beherbergen. Maffay hatte das Gut 2015 erworben. Finanziert wurde das Gebäude unter anderem durch Spenden der Aktion "Ein Herz für Kinder" und der Peter Maffay Stiftung. Neben dem großen Sport- und Spielplatz soll die Natur den Gästegruppen viel Abwechslung bieten. Denn auf den fast 70 Hektar umfassenden Ländereien gibt es nicht nur Wälder, Weiden, Wiesen und Feuchtbiotope. Hier werden auch biozertifiziert Tierhaltung, Acker- und Gemüseanbau betrieben, es gibt Honigbienen und Bisons. Die Besucher erwartet am Sonntag von 11 bis 16 Uhr ein vielfältiges Programm mit Musik, Sport und Spielen. Der Eintritt ist frei.

© SZ vom 30.05.2018 / manu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite