Kindergarten:"Bis Inklusion wirklich überall angekommen ist, ist es noch ein langer Weg"

Lesezeit: 4 min

Kindergarten: Olga Eichwald bringt mit ihrer geduldigen Art Ruhe in den Trubel des Krippenalltags.

Olga Eichwald bringt mit ihrer geduldigen Art Ruhe in den Trubel des Krippenalltags.

(Foto: Carmen Voxbrunner)

Die gehörlose Olga Eichwald arbeitet als Pädagogin in einer Kita und verständigt sich über Laute und in Gebärdensprache. Davon profitiert längst nicht nur sie selbst.

Von Kim Fischer

Olga Eichwald sitzt auf einem bunten Spielteppich, vor ihr ein Einjähriger, der sie aus großen Augen ansieht. Sie hält ein Bilderbuch in die Höhe und macht mit ihren Händen einen der abgebildeten Vögel nach, dabei spricht sie mit ihm in Lautsprache. Der Einjährige versteht sie und fängt fröhlich zu lachen an.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Verunglückte Extremsportlerin Nelson
Drama um die stille Anführerin
Krieg in der Ukraine
"Es gibt null Argumente, warum man der Ukraine keine Waffen liefern sollte"
Portrait of a man washing his hair in the shower. He looks at the camera.; Haarausfall Duschen Shampoo Gesundheit
Gesundheit
"Achten Sie darauf, dass die Haarwurzel gut genährt ist"
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Ferdinand von Schirach
Ferdinand von Schirach
"Es gibt wohl eine Begabung zum Glück - ich habe sie nicht"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB