Süddeutsche Zeitung

Zwischen Gilching und Alling:Straßenbauamt saniert Radweg

Radfahrer, die zwischen Gilching und Alling auf dem Radweg neben der Staatsstraße St 2069 unterwegs sind, müssen sich bald auf einen kleinen Umweg einstellen: Das Staatliche Bauamt kündigt eine dreitägige Vollsperrung des Geh- und Radwegs von Mittwoch bis Freitag, 5. bis 7. Oktober, an. Aufgrund des schlechten Zustands des Asphaltbelags muss die Fahrbahndecke erneuert werden. Die wesentlichen Arbeiten finden in einem etwa 300 Meter langen Abschnitt auf halber Höhe zwischen den beiden Gemeinden auf der Grenze der Landkreise Starnberg und Fürstenfeldbruck statt. Fußgänger und Radfahrer werden gebeten, eine westlich vom Geh- und Radweg gelegene, ausgeschilderte Umleitungsstrecke zu nutzen. Witterungsbedingt ist eine kurzfristige Verschiebung der Bauarbeiten möglich.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5665610
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/phaa
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.