Gilching:Jedes Buch für einen Euro

Manche sind noch original verpackt, andere sehen aus, als wären sie nie oder nur äußerst vorsichtig gelesen worden. Und alle kosten einen Euro. Der "Eine Welt Basar" lädt am Freitag und Samstag, 22. und 23. Oktober, wieder zum großen Bücher-Lagerverkauf ins Rathaus Gilching ein. Im Angebot sind Bilder-, Vorlese-, Kinder- und Jugendbücher, Romane, historische Werke, Krimis, Thriller, Biografien, Koch- und Gartenbücher, Kunst- und andere Bildbände. Auch wer sich für Handarbeiten, Basteleien, Reisen oder Religion interessiere, Schul-Materialien ergattern oder antiquarische Schmöker kaufen wolle, werde fündig, versprechen die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Basars. Daneben gebe es eine große Auswahl an DVDs, CDs und Hörbüchern. Der Markt hat an den beiden Tagen jeweils von 8 bis 20 geöffnet.

Mit den Einnahmen aus dem Bücher-Lagerverkauf unterstützt der "Eine Welt Basar" regelmäßig soziale Einrichtungen. Diesmal soll das Geld an das Mutter-Kind-Haus, die Integrationshilfe und die Bolde-Stiftung in Gilching sowie an die Indienhilfe in Herrsching gehen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB