bedeckt München
vgwortpixel

Gilching:Der Weihnachtsmann auf Monis Brettl

Thomas Gsella.

(Foto: oh)

Robert Gernhardt machte Scherze mit dem Namen des Satirikers ("Längst ist er kein Gsella mehr, schon seit langem darf er sich Meista nennen"), Roger Willemsen (1955 bis 2016) bekannte in einem kennedyhaften Ausruf: "Ich bin ein Gsellianer". An diesem Montag macht der viel gepriesene Thomas Gsella Station auf Monis Brettl in Gilching. Der Schriftsteller und frühere Titanic-Chefredakteur gibt sein Programm "Achtung, hier spricht der Weihnachtsmann". Laut Eigenbeschreibung liest er "göttliche Geschichten und Gedichte", in denen es um Weihnachten, um Fußball, Schweinshaxen, Kopfweh und um Gott geht. Dazu sind "himmlische Heiligenbildchen" auf der Leinwand zu sehen. Der Abend im Oberen Wirt in Gilching beginnt um 20 Uhr. Kartentelefon: 08152/6446.