bedeckt München 10°

Gilching:Auto landet im Garten

Eine junge Frau aus Gauting hat in der Nacht zum Dienstag erst die Kontrolle über ihr Fahrzeug und dann ihren Führerschein verloren: Die 21-Jährige und ihr 19-jähriger Beifahrer waren bei strömendem Regen gegen 23.30 Uhr mit dem Auto auf der Landsberger Straße in Gilching von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen beschädigte einen Stromverteilerkasten, durchbrach eine Hecke und kam in einem Garten an der Melchior-Fanger-Straße zum Stehen. Die von einem Anwohner informierte Polizei fand die jungen Leute unverletzt im Fahrzeug vor. Bei der Fahrerin stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von 1,4 Promille fest.

© SZ vom 05.08.2020 / phaa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite