bedeckt München 16°

Gauting:S-Bahnen fahren wegen Signalstörung durch

Wegen einer Signalstörung zwischen Starnberg und Planegg sind am Dienstagmorgen die meisten S-Bahnen der Linie S 6 ohne Halt von Starnberg Nord nach Pasing gefahren. Laut Bahn mussten die Züge seit etwa 5.15 Uhr stadteinwärts auf die Gleise des Regionalverkehrs ausweichen und konnten daher nicht an den Bahnhöfen Gauting, Stockdorf, Planegg, Gräfelfing, Lochham und Westkreuz halten. Von 9.20 Uhr an habe sich der Zugverkehr wieder normalisiert, teilte eine Bahnsprecherin mit. Für die Fahrgäste wurde zwischen Starnberg Nord und Pasing ein Schienenersatzverkehr mit 50 Taxen eingerichtet, die viele Berufspendler nutzten - wie auch Schüler, die sonst mit der S-Bahn fahren.

© SZ vom 16.09.2020 / deu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite