bedeckt München
vgwortpixel

Gauting:Rettung mit Ausblick

Feuerwehrübung über den Dächern von Gauting

An einem Baukran auf dem einstigen Grundschulareal in Gauting üben Feuerwehrleute den Ernstfall.

(Foto: Feuerwehr Gauting/oh)

Feuerwehr übt auf einem 50 Meter hohen Baukran

Atemberaubend ist die Höhe, auf die sich Gautinger Feuerwehrleute vor Kurzem begeben haben. Bei einer Übung sollten sie einen angeblich verletzten Montagearbeiter von einem etwa 50 Meter hohen Baukran aus retten. Schauplatz des Ganzen war die Großbaustelle am ehemaligen Grundschulareal neben dem Bahnhof. Geübt wurde in zwei Gruppen parallel an zwei Baukränen. Weil die Drehleiter wegen der Höhe nicht ausgereicht habe, hätten die Feuerwehrleute den kräftezehrenden Aufstieg über die Leiter des Kranes antreten müssen, sagt Gautings Kommandant Stefan Klaussner. Die Helfer waren mit Klettergurten, Absturzsicherungen und Rettungsrucksack ausgerüstet und hatten nicht nur die Höhe, sondern auch eine zweite Hürde zu meistern: Denn die Einsatzkräfte mussten auch durch den engen Drehkranz des Kranes steigen, was einem "akrobatische Akt" geglichen habe, so Klaussner. Oben am Ausleger hatten die Retter die Aufgabe, den "verunglückten Arbeiter" auf dem Ausleger zu erreichen, gegen den Absturz zu sichern und ihn notmedizinisch zu versorgen. Während dieser Aktion mussten sie sich entlang des Auslegers mehrmals selbst sichern, wie Klaussner sagt. Es sei eine ganz andere Herausforderung, auf einer zehn Zentimeter breiten Schiene mit 50 Metern Luft unter den Füßen zu balancieren. Trotzdem hätten gleich mehrere Einsatzkräfte den Vorstieg auf den Kranausleger geschafft, berichtet der Feuerwehrchef. Hier zeige sich auch das "große Vertrauen in die Ausrüstung und die Kameraden der Sicherungsmannschaft", heißt es in der Pressemitteilung der Feuerwehr.

Sie bedankt sich zudem beim Bauträger und der betreffenden Firma für die bereits mehrmals erteilte Erlaubnis, Übungen auf dem Gelände zu absolvieren. Nach der Rettungsaktion konnten die Feuerwehrleute noch für einen kurzen Moment den großartigen Ausblick über den Dächern von Gauting genießen.