Gauting:Betrunken gegen Baum gekracht

Eine 21-jährige Autofahrerin ist Montagnacht gegen 23.30 Uhr auf der Straße zwischen Königswiesen und Hausen aus zunächst ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem Wagen frontal gegen einen Baum geprallt, berichtet die Gautinger Polizei. Die Stockdorferin wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme entdeckten die Beamten jedoch eine Bierflasche, woraufhin in der Klinik laut Polizei ein freiwilliger Atemalkoholtest angeboten worden sei. Der Test hat einen Wert von 1,38 Promille ergeben, woraufhin eine Blutentnahme bei der jungen Frau angeordnet wurde. Die 21-jährige erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, wie die Polizei mitteilt. Im Einsatz war auch die Gautinger Feuerwehr, die die Unfallstelle ausleuchtete. Das Auto hat nur noch Schrottwert.

© SZ vom 12.05.2021 / deu
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB