Fest II:Plausch und Politik

Tutzing, Politische Akademie, Sommerfest
(Foto: Georgine Treybal)

Das Sommerfest der Akademie für Politische Bildung in Tutzing

Beim Sommerfest der Akademie für Politische Bildung in Tutzing feierten am Freitag 400 Gäste bei Jazz-Musik im Rosengarten, darunter Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (FW), die bayerische SPD-Chefin Natscha Kohnen und Musiker Leslie Mandoki. Direktorin Ursula Münch verteidigte in ihrer Rede die Rolle der Hinterzimmer - ein Begriff, der demokratische politische Entscheidungsprozesse denunziere. Und sie warnte vor zu viel "Haltung" in der Wissenschaft. Die sei "zumindest gelegentlich nichts anderes als unwissenschaftliche Parteilichkeit".

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB