bedeckt München 19°
vgwortpixel

Feldafing:434 Straßenlaternen mit LED-Technik

Die Gemeinde Feldafing hat zusammen mit dem Netzbetreiber Bayernwerk 434 Straßenleuchten auf energiesparende LED-Technologie umgerüstet. Damit spare die Kommune jedes Jahr drei Viertel des bisherigen Energieverbrauchs, mehr als 70 000 Kilowattstunden jährlich, berichtet das Unternehmen. Bei der Vorstellung der neuen Straßenbeleuchtung mit Bürgermeister Bernhard Sontheim unterstrich Bayernwerk-Kommunalbetreuerin Silke Mall vor allem die Umweltfreundlichkeit der Technologie: "Die LED-Umrüstung in der Gemeinde ist eine echte Investition in den Klimaschutz. Durch die Umstellung spart die Gemeinde jährlich Dutzende Tonnen CO₂ ein."