Dießen Mietabenteuer in New York

Die beiden Journalisten Cristina Horsten und Felix Zeltner lesen in Dießen aus ihrem Buch "Stadtnomaden". Sie beschreiben ein Umzugsprojekt aus der Not heraus: Sie lebten ein Jahr lang jeden Monat in einer anderen Wohnung in New York. Da sie ihr Apartment räumen mussten, mieteten sie über 12 Monate hinweg Wohnungen von Fremden und lernten so die Stadt und deren Bewohner auf eine ganz andere Art kennen. Die Lesung an diesem Donnerstag ist in der Buchhandlung Colibri an der Bahnhofsstraße 14 in Dießen beginnt um 20 Uhr.