Dießen 80-Jähriger stürzt in die Tiefe

Die Hilfe beim Hausbau ist einen 80-Jährigen in Dießen teuer zu stehen bekommen. Laut Polizeibericht wollte der Mann auf dem Dachgeschoss von seinem Sohn einen Balken entgegennehmen. Dabei verlor er offensichtlich das Gleichgewicht und stürzte mehrere Meter in die Tiefe. Wegen des Verdachts einer Rückenverletzung musste er mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden.