bedeckt München 18°

Dießen am Ammersee:Fernsehen im Buchladen

Dießen, Buchhandlung Colibri
(Foto: Georgine Treybal)

Trotz aller Appelle an die Politik, eine Öffnung in die Wege zu leiten, bleiben Buchhandlungen nach wie vor im Lockdown verschlossen. Mehr schlecht als recht versuchen die Inhaber, mit Call/Click & Collect ihre Kunden zu halten. Auch das "Colibri" am Dießener Bahnhof hat ein Fenster für Abholer geöffnet und sich zudem etwas Besonderes einfallen lassen: Im Schaufenster steht ein selbstgebastelter Fernsehapparat, die vier Programme lassen sich von außen bedienen. Das Publikum hat die Wahl zwischen aktuellen Buchempfehlungen und zwei originellen Musikvideos, die Café Unterzucker-Tenor und Colibri-Mitinhaber Anton Gruber mit Freunden aufgenommen hat - wie den Choral "Ischgl, ich muss dich lassen", bei dem auch Evi Keglmaier von der Hochzeitskapelle  mitwirkt.

© SZ vom 04.03.2021 / arm
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema