Bundestagswahl:Fast 90 Prozent Beteiligung in Wörthsee

Die Wahlbeteiligung im Landkreis erreicht 85,5 Prozent und ist damit im Vergleich zur Bundestagswahl 2017 noch einmal um 1,1 Prozentpunkte gestiegen. Die meisten Wähler stimmten in Wörthsee mit einer Beteiligung von 89,3 Prozent ab, gefolgt von Andechs mit 88,6 und Weßling mit 88,3 Prozent. Im Landkreis Landsberg verzeichnet Eching den Spitzenwert mit 91,5 Prozent.

© SZ vom 27.09.2021 / dac
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB