bedeckt München
vgwortpixel

Beschädigung:Erling zeitweise ohne Gasversorgung

Bei Straßenbauarbeiten wurde am Dienstag gegen 15.25 Uhr im Andechser Ortsteil Erling eine Gasleitung beschädigt. Ein 28-Jähriger Angestellter eines Bauunternehmens hatte nach Angaben der Herrschinger Polizei in der Mühlstraße eine Hauptleitung des Gasnetzes beeinträchtigt. Zur Sicherheit ließ das verantwortliche Energieunternehmens ESB Energie Südbayern fast die gesamte Gasversorgung Erlings abstellen. Bis zum Abend sollte der Schaden behoben werden. Betroffene einer Störung können sich unter Telefon 0881/94410 melden. Die Feuerwehren Erling und Herrsching und der Rettungsdienst waren vor Ort.