Berlin:Carmen Wegge will Cannabis legalisieren

Carmen Wegge, SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Starnberg, will sich für die Legalisierung von Cannabis stark machen. Die 32-jährige Juristin ist nun Mitglied im Innen- und Rechtsausschuss des Bundestags, zudem wurde sie als stellvertretende rechtspolitische Fraktionssprecherin und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien benannt. CSU-Kollege Michael Kießling (CSU), ebenfalls aus dem Wahlkreis Starnberg, gehört dem Ausschuss für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen an.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB