Berg Unebener Waldweg bringt E-Biker zum Sturz

Ein unebener Waldweg ist dem Fahrer eines E-Bikes am Samstagnachmittag im Berger Ortsteil Manthal zum Verhängnis geworden. Der 73-jährige Mann aus Gauting kam aufgrund des holperigen Untergrunds zu Fall. Der Radfahrer zog sich dabei eine Schlüsselbeinfraktur und diverse Prellungen zu, er wurde vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus gebracht. An dem Fahrrad entstand laut Starnberger Polizei nur ein geringer Schaden von etwa 50 Euro.