bedeckt München 31°

Berg:Schulerweiterung befremdet Gemeinderäte

Die Munich International School (MIS) im Buchhof will bekanntlich erweitern und unter anderem eine Vierfach-Turnhalle bauen. Dafür hat der Kreistag ein Verfahren zur Herausnahme von 13,5 Hektar Fläche aus dem Landschaftsschutz eingeleitet. Auch wenn sich die Berger Gemeinderäte in ihrer Planungshoheit nicht verletzt sehen, sind vor allem die neuen Mitglieder des Gremiums wenig begeistert von dem Vorgehen. Schließlich handle es sich um eine Fläche beachtlicher Größe, befand Georg Brandl (CSU). Bei jedem kleinen Privatgrundstück streite man um jeden Meter. Darüber hinaus sei die MIS eine Privatschule und stehe nicht jedem offen, sagte Annatina Manninger (CSU).

© SZ vom 02.07.2020 / bad

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite