Aufhausen Zimmerbrand verwüstet Einfamilienhaus

Nach Glutnestern suchte die Feuerwehr im Dach des Hauses.

(Foto: Fritscher)

Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist es am Dienstag in einem Einfamilienhaus in Aufhausen zu einem "ausgedehnten Zimmerbrand" im Obergeschoss gekommen, so Thomas Schade von der Kreisbrandinspektion. Zwei Personen, die sich im Haus aufhielten, konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehren ins Freie retten. Im Einsatz waren die Wehren aus den Berger Ortsteilen, aus Dorfen und Starnberg. Die Brandursache muss noch ermittelt werden.