Stadtrat-Karussel Ursula Sabathil (Freie Wähler)

(Foto: Robert Haas)

Im Stadtrat sitzt Ursula Sabathil bereits seit 1992. Zunächst als Mitglied der CSU-Fraktion, deren stellvertretende Vorsitzende sie bis Dezember 2011 war. Dann erklärte sie wegen "zwischenmenschlicher Gründe" ihren Austritt aus Fraktion und Partei und wechselte zu den Freien Wählern. Dort traf sie Johann Altmann wieder, der früher ebenfalls bei der CSU war und eineinhalb Jahre später zum Fraktionschef der Bürgerlichen Mitte aufrückte. Von Altmann ist Sabathil inzwischen menschlich enttäuscht. dh/Fotos: Haas, Hess, dpa, Schmidt, Peljak