bedeckt München 23°
vgwortpixel

Oktoberfest 7s:Harte Kerle, weiche Töne

Rugby, Neuseeland

Aus muskelbepackter Brust: Die All Blacks bedankten sich mit einem Maori-Lied für den volkstümlichen Empfang auf dem Münchner Flughafen.

(Foto: Ole Zimmer/OH)

Neuseelands Rugby-Nationalteam ist in München gelandet.

Den Haka, jenen rituellen Tanz der indigenen Bevölkerung Neuseelands, gaben die All Blacks zwar nicht zum Besten, doch die neuseeländische Rugby-Nationalmannschaft bedankte sich für den krachledernen Empfang mit einem Liedchen auf Maori, also in der Sprache der Ureinwohner. Denn die Organisatoren des Oktoberfest 7s, des hochkarätig besetzten Siebener-Rugby-Turniers, das am Wochenende im Olympiastadion stattfindet, hatten die Gäste auf dem Münchner Flughafen mit einer Gruppe Schuhplattler in Empfang genommen. Den traditionell in schwarz gewandeten Rugbyprofis hatte diese Begrüßung so gut gefallen, dass sie sich sogleich mit etwas Brauchtum vom anderen Ende der Welt revanchierten.

Mit dem Auftritt der All Blacks Sevens in der Landeshauptstadt wird zum ersten Mal überhaupt eine neuseeländische Rugby-Nationalmannschaft in Deutschland vorstellig. Der aktuelle Weltmeister sticht allein deshalb aus einem Teilnehmerfeld, das erlesener nicht sein könnte, noch einmal etwas heraus. Schon in der Gruppenphase geht es gegen Südafrika, seines Zeichens Olympiadritter von Rio 2016, den WM-Zweiten England und Oktoberfest-7s-Titelverteidiger Australien. In der anderen Gruppe balgen sich Olympiasieger Fidschi, der World-Series-Zweite USA, der zweimalige Europameister Frankreich und Gastgeber Deutschland um den Einzug ins Halbfinale. Die Deutschen sind als einziges Team nicht unter den besten Acht in der Weltrangliste notiert, aber immerhin aktueller Europameister.

Die Startruppe mit dem silbernen Farn auf der Brust ist freilich höher einzuschätzen: Drei Weltmeistertitel, zwölf Gesamtsiege bei der World-Rugby-Sevens-Series, fünf Goldmedaillen bei den Commonwealth Games sind nur einige ihrer zahllosen Erfolge, denen die All Blacks nun einen Sieg beim Oktoberfest 7s hinzufügen wollen. Und dann, das ist Tradition, tanzen sie den Haka.