bedeckt München 11°

Handball:Keine Absteiger in der 3. Liga

Es gibt endlich Klarheit für die Frauen-Mannschaften des HCD Gröbenzell und der HSG Würm-Mitte: Der Deutsche Handballbund hat beschlossen, dass es in der seit November ausgesetzten Saison in der dritten Handball-Bundesliga keine Absteiger geben wird, beide Mannschaften können also für die kommende Saison planen. Auch bezüglich der Fortsetzung der Spielrunde ist eine Entscheidung getroffen, die indes sehr ungewöhnlich ist: "Aufsteiger in die zweite Liga der Frauen und Männer sollen nach Möglichkeit unter interessierten Vereinen ermittelt werden", teilt der DHB mit. Um die Teilnehmer am DHB-Pokal 2021/22 zu ermitteln, werde eine "zusätzlichen Spielrunde ab April " abgehalten. Die Teilnahme an den "Aufstiegsrunden und alternativen Wettbewerben ist freiwillig", das Spielsystem abhängig von den Meldezahlen.

© SZ vom 01.03.2021 / toe
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema