bedeckt München 21°

Basketball:FCB II ausgeschieden

Das Münchner Farmteam verpasst nach der 69:80-Niederlage bei den White Wings Hanau das Halbfinale in der zweiten Liga ProB. Trainer Wagner ist dennoch zufrieden.

Die Basketballer des FC Bayern München II sind in der zweiten Playoff-Runde der zweiten Liga ProB ausgeschieden. Nach dem 88:86-Überraschungserfolg gegen den Titelfavoriten VfL Bochum war der Druck auf das mit einem Durchschnittsalter von knapp 18 Jahren jüngste Team der Liga zu groß. Das Team von Coach Andreas Wagner unterlag bei den White Wings Hanau mit 69:80 Punkten, leistete sich dabei 29 Ballverluste. Dennoch kämpfte sich das Münchner Farmteam zwei Minuten vor Spielende auf sechs Punkte (64:70) heran, doch für eine weitere Überraschung reichten die Kräfte nicht mehr. Topscorer im Team der jungen Bayern war Michael Rataj mit 18 Punkten und neun Rebounds, Erol Ersek (13), Christian Skladanowski (12) und Matej Rudan (10) punkteten ebenfalls zweistellig.

Trainer Wagner zeigte sich angesichts der zahlreichen Widrigkeiten und vieler Liga-Debütanten im Team nach Platz sechs in der Hauptrunde der Süd-Gruppe und der gemeisterten ersten Playoff-Runde dennoch sehr zufrieden.

© SZ vom 03.05.2021 / toe
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema